Inhalt

Abwasser

Die Wahrnehmung der der Stadt Kevelaer obliegenden Abwasserbeseitigungsplicht gemäß § 53 des Landeswassergesetzes obliegt den Stadtwerken.

Aufgaben im Einzelnen

Im Einzelnen handelt es sich hierbei um folgende Aufgaben:

  • Planung der abwassertechnischen Erschließung von Grundstücken
  • Sammeln und das Fortleiten des auf den Grundstücken des Gemeindegebietes anfallenden Abwassers
  • Behandeln und die Einleitung des übernommenen Abwassers sowie die Aufbereitung des durch die Abwasserbeseitigung anfallenden Klärschlamms für seine ordnungsgemäße Verwertung oder Beseitigung
  • Errichtung und der Betrieb sowie die Erweiterung oder die Anpassung der für die Abwasserbeseitigung notwendigen Anlagen
  • Einsammeln und Abfahren des in Kleinkläranlagen anfallenden Schlamms und des anfallenden Abwassers aus abflußlosen Gruben und dessen Aufbereitung für eine ordnungsgemäße Verwertung oder Beseitigung.
  • Überwachung von Abwasserbehandlungsanlagen

Ansprechpartner

Georg van Lipzig
Eigenbetrieb Stadtwerke - Technische Abteilung
Telefon: (0 28 32) 93 13-24
Telefax: (0 28 32) 93 13-92
E-Mail: georg.van.lipzig@stadtwerke-kevelaer.de
Adresse: Kroatenstraße 125, 47623 Kevelaer